Die Pourroy-Linie in Deutschland

stammt mit unseren französischen in Frankreich verbliebenen Verwandten  aus Pont-en-Royans en Vercors Wir führen wie diese Verwandten das Wappenschild, das Heinrich IV einem Pourroy 1609 verlieh.  

Le Pourroy-Branch allemand vient à l'origine avec nos parents français autres en France des Pont-en-Royans en Vercors Nous conduisons comme ces parents le signe d'écusson, Heinrich IV un Pourroy 1609 avons prêté

 

Artus Pourroy de Lauberiviére de Quinsonas, empfing Maja und Gustav Adolf Pourroy 1963 auf dem Château de Mérieu mit den schönen Worten Bien que vous nous visitez. Nous ne nous sommes pas vus trois cents ans. So tauften wir unseren dann 1964 geborenen Sohn nach solch Schicksalsverbundenheit und Ritterlichkeit ARTUS.

Artus Pourroy de Lauberiviére de Quinsonas, a reçu des Maja et des Gustav Adolf Pourroy en 1963 sur le Château de Mérieu avec les beaux mots « Bien que vous nous visitez. Nous ne nous pas vus trois cent sommes ». Ainsi, nous avons baptisé alors nos fils né en 1964 après tel solidarité de destin et l’esprit chevaleresque ARTUS

 

Hierzu noch einen Hinweis über die Bedeutung des Worts POURROY. Am besten erkennt man es in einem Essai von Montaigne. Dort gebraucht Montaigne das Wort als Verbum in dem Satz Quand je pourroy me faire craindre, j'aimeroy encore mieux me faire aymer. (2, Buch, 8. Kapitel Die Liebe der Eltern zu Ihren Kindern). Das bedeutet übersetzt: Wenn ich auch Respekt durchsetzen könnte, so zöge ich es doch vor aus Liebe beachtet zu werden. pourroy ist alt-französisch und rührt aus der damals zentralen Bedeutung des KÖNIGS - für den König tun = durchsetzen.

 

Pour cela encore une indication sur l'importance du mot POURROY. On le reconnaît le mieux dans un Essai de Montaigne. Là, le Montaigne utilise Quand je pourroy me faire craindre, j'aimeroy encore mieux me faire aymer. (2, livre, 8. Chapitre amours des parents à vos enfants). Cela signifie traduit : Si je pouvais aussi appliquer un respect, je le tirais amours être considéré quand même. pourroy et agite de l'importance du ROI alors centrale - pour le roi faire = entremêler.

 

 

Pont en Royans (Dauphiné) Von hier sind unsere Hugenotten-Vorfahren 1685 nach Deutschland ausgewandert, ein Teil der Familie blieb in der Dauphiné. Einige Jahre nach dem Kriege 1939-1945 wurde recherchiert und Kontakt aufgenommen.

Dr. Gustav Adolf Pourroy trat in die ACADÉMIE DELPHINALE (Grenoble) ein und hielt dort 1965 den Vortrag Retour au pays des aieux - Zurück im Land der Väter. Er wurde in Pont en Royans vom Bürgermeister und den Honoratioren des Ortes feierlich begrüsst.

Des Pont en Royans (Dauphiné) sont d'ici notre Huguenots-Ascendants 1685 émigré vers l'Allemagne, est restée une partie de la famille dans le Dauphiné. On a étudié quelques années après la guerre 1939-1945 et a été pris contact.

Dr. Gustav Adolf Pourroy s'est produit des Retour externes dans LES DELPHINALE ACADÉMIE (Grenoble) et a tenu là en 1965 l'exposé pays aïeux - de retour dans le pays des pères. Il a été accueilli solennellement dans les Pont en Royans par le maire et les Honoraires de la place

 

 

 

 

Robinson Pourroy entwarf einen Turm für QATAR. Dieser QIPCO-Tower wurde kürzlich als Best Tall Building of the Middle East by the Council on Tall Buildings and Urban Habitat (CTBUH) ausgezeichnet

 

 

 

 

Unsere Rochow-Reckahn-Linie

 

Schloss Reckahn bei Brandenburg an der Havel um 1900. Victoria (1856) und Hans v. Rochow (1843) im Park. Man beachte die Terrasse vor der Treppe  auf der sich die Familie nachmittags zum Tee traf.  Die Terrasse war der  Rahmen für viele Familienbilder. Das Zimmer über dem Gartensaal war das Kinderzimmer für vier Söhne und zwei Töchter (Wichard, Hubertus, Harry, Eberhard, Ursula, Victoria). Die mächtige Linde rechts im Bild gibt es heute nicht mehr.

Das Schloss ist von Schlüter und Schlüter-Schülern gebaut.

Das Parterre - Zimmer ganz rechts war das Dido-Zimmer. Ein Rund-um-Ölgemälde stellte die klassische Dido-Sage  dar, von Antoine Pesne ca 1740 gemalt. Das Bild ist seit 1945  verschwunden.

 

 

,

Schloss Reckahn im Jahr 2010. (Die Plane, ein Nebenfluss der Havel).  Das Schloss ist heute ein Museum. Immerhin gehörte Schloss Reckahn immer noch  laut RBB -Fernseh-Wettbewerb zu den schönsten Schlössern Brandenburgs.

 

 

 

Hans v. Rochow wird 75 Jahre (August  1918)

Obere Reihe von links nach rechts : J..v.Dewall, Ursula v.Dewall (geb. Rochow), Hubertus, Victoria (=Vicky), Eberhard, Harry., (Wichard ist bereits 1914 gefallen)

Harry ist gerade aus Wladiwostok zurück gekehrt , von wo er 1916 als Krieggefangener entflohen war. Auf Hunde- Pferde-Schlitten 15000 km quer durch Sibirien nach Moskau, Petersburg, Helsinki, Stockholm. Dort entdeckte er in der Hauptstrasse Kungsgatan, in einem Fotogeschäft das  nachfolgende Bild seines Olympia-Sieges 1912 in Stockholm.

In der unteren Reihe umringen die Dewall Kinder Inge, Friedhelm, Christoph und Rosemarie die Grossellern Victoria (=Torchen) und Hans v.R.  Vetter Hans-Heinrich Dewall fehlt.

 

 

Harry v.R.  (in der Uniform Liegnitzer Ulanen) als Olympiasieger 1912 in Stockholm auf Pferd Idealist

 

Die Reckahner Bürger 1992 in einem Informationsmarkt nach METAPLAN-Technik

Eine Landsportanlage (Reiten, Golf, Jagd. Fischen etc.) schaffen - Ein neues Konzept für Reckahn

 

 

Die Reckahner hatten den besten Willen, konnten sich aber gegen andere Einflüsse nicht durchsetzen. Alle weiteren Konzepte für Reckahn Gewerbe-Zentrum und sogar ein neues Gefängnis scheiterten.

 

Moderatoren vor dem "Planungs-Raum" für den Informationsmarkt - einem Zelt auf dem Dorfplatz von Reckahn

 

Kulturelle Entwicklung in Reckahn

Aber im Schloss wurde ein Museum und kultureller Gedächtnisort in Erinnerung an einen bedeutenden Ahnen Friedrich Eberhard von Rochow geschaffen. F.E. v. Rochow war ein Reformer und Pädagoge, schaffte die erste Dorfschule in Deutschland und war Verfasser des ersten Lesebuches für preussische. Landschulen: Der Kinderfreund

 Siehe www.Rochow-museum.de

 

Wirtschaftliche Entwicklung von Reckahn

Reckahn schaffte es endlich 2010  nach vielen Enttäuschungen den Anschluss an wirtschaftliche Entwicklungen zu schaffen : Es entstand an der Strasse nach Göttin kurz vor der Autobahn ein SOLAR-Park auf Photovoltaik-Technik mit einer installierten Leistung von 37.7 MW - es ist zu hoffen dass der damit induzierte Gewerbe-Steuer-Zufluss Reckahn weiter gesunden lässt. http://en.wikipedia.org/wiki/Reckahn_Solar_Park (basierend auf Cadmium-Tellur-Zellen https://en.wikipedia.org/wiki/Cadmium_telluride_photovoltaics

 

 

 

Die Rochows sind nicht leicht zu vertreiben: Familientag in Reckahn 2008

 

 

 

Familientag 2010 in Reckahn. Haupteingang