Gustav Adolf Pourroy

Sonntag, 22. August 1999

Herrn

Wolfgang Gast

Red. Süddeutsche Zeitung

Französische Strasse 47

10117 Berlin

 

 

Die Wirkung der Gauck-Behörde / 10 Deutsche Jahre

 

Sehr geehrter Herr Gast,

Ihr Beitrag ist bemerkenswert gelassen und doch sachlich.

Allerdings gehörte zu einer neuen Betrachtung des BStU doch auch die Frage, was man mit dieser Behörde wirklich bewirkt. Lassen wir die Intrigen beiseite, die gegen Alterspräsidenten des Bundestages gesponnen wurden; wer die Büchse der Pandora verwaltet, muss darauf gefasst sein. Lassen wir beiseite, dass dagegen die Registergerichte der Neuen Bundesländer total unterbesetzt sind (Auflassungsvormerkung oft drei Monate). Lassen wir auch offen, zu diskutieren, dass die deutsche Gründlichkeit in der STASI nun bei Gauck mit weiteren 20 Kilometern fortgesetzt wird.

Nein, der Gesamtansatz ist politisch, sozialpsychologisch und soziologisch vollkommen falsch. Sicher muss aufbereitet werden, es muss purgiert und Verbrecher müssen bestraft werden. Das ist klar. Aber die BStU-Kopien werden als politische Waffe benutzt. Mag sein, dass man so anfangen muss und, dass man den ganzen Dreck nicht einfach verbrennen kann. Die Gesetze des Lebens sagen aber, dass es ins Chaos führt, wenn wir nicht vergessen wollen, immer wieder Schuld vorhalten, ja, Schuld als Waffe benutzen. Wenn Sie in der Ehe, in der Freundschaft, in der Redaktion fortwährend Schuld in Schubladen bereit halten, schadet das dem Leben und dem Frieden.

Wie sollen wir Frieden mit dem jüdischen Volk finden, wenn wir immer aufs neue unseren eigenen Brüdern und Schwestern, bei denen manche tragisch in Schuld verstrickt sind, Schuld vorhalten wollen. Es wird hohe Zeit mit diesem Wahnsinn aufzuhören. Siehe http://www.stratacom.de/petition.htm .

Mit freundlichen Empfehlungen

gez. Gustav Adolf Pourroy

Im Minenfeld von Intrigen

In the Minefield of Intrigue

intrigue.jpg (14143 Byte)

Intrigen sind ein soziales und alltägliches Übel - wie man sich dagegen wappnet.

How to get along with Schemers, Plotters, Intriguers.

English Version in short: The Principle of Intrigue

Intrigen setzen immer einen Konflikt voraus. Mobbing ist etwas Elementares, es ist Hänseln aus Bosheit.

Klassisches Symbol für Intrige: intrigue.jpg

intrigue   minefield-intrigue    konfliktudemokratie  

Manche schlafen ruhig. bigsleep.gif

Der Philosoph Michel Montaigne gibt folgenden Rat:

montneu.gif (4328 Byte)

Hiermit bestelle ich ein Buch Das Prinzip Intrige 

von Gustav Adolf Pourroy

zum Preis von € 10,-- frei Haus (innerhalb Deutschlands)

meine Adresse lautet:

mailto:gap@forum-gap.de

home to blackboard